Die beiden Elfen Spex und Libitor versuchen, einen Mord aufzuklären. Während ihrer Nachforschungen stoßen die beiden Freunde auf eine uralte Fehde zwischen zwei Orden. Händler Suimor, Zwerg Brand Meisterschmied, Elfe Feh alle drei scheinen verdächtig.    Ein Kobold eilt den beiden Elfen zu Hilfe. Sind seine Absichten wirklich edel oder versucht er nur, die Ermittlungen hinauszuzögern? Die Lage spitzt sich immer weiter zu. Auf einmal geht es nicht nur um die Aufklärung eines Verbrechens - nein, das Schicksal der ganzen Welt steht auf dem Spiel.    Mit deiner guten Beobachtungsgabe kannst vielleicht  sogar du den entscheidenden  Hinweis geben.
   Das Theaterstück basiert auf der Buchreihe “Im Lande Araga” von Niklas J. Wingender. Der Leser wird in eine magische Welt voller phantastischer Wesen, Geheimnisse und Gefahren entführt.
   “Jeder Beteiligte steckt wahnsinnig viel Herzblut in dieses Stück.  Und das wollen wir an die Zuschauer weitergeben.”                                        Robin Münch, Schauspieler
“Der Autor hat ein außergewöhnlich schönes, traurig-tragisches Fantasy-Epos erschaffen.”                                   Tobias Eisermann, Verleger
   Für allgemeine Fragen und Buchungen zu besonderen Anlässen
Termin buchen Presse und Meinungen Fotografen Termin buchen
 © 2019
AGB
googlea752fb909648278a.html